Stubbekøbing Havn, Abtanzen am Quai

Dabei sein, Glanzlichter, Segeltörn 2018

Eine der letzten Holzfähren Dänemarks liegt neben uns

Es mag ein ungewohntes Bild sein für manche Inselbewohner, die beiden grossen Segler im Hafen, es ertönt fröhliche 80-er Jahre Musik und am Quai tanzen die fröhlichen Matrosen was das Zeug hält.

Impressionen vom heutigen Tag:

Als der Regen kam, nutzen alle die Möglichkeit früh ins Bett zu kommen.

Segel hissen im Vivala!

Dabei sein, Glanzlichter, Segeltörn 2018

Am Montag 4. Juni 2018, um fünf Uhr abends hiess es „Segel hissen!“ im Vivala. Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Vivala und dem Besmerhuus Kreuzlingen zogen am selben Strang und haben ein richtiges Segel am grossen Fahnenmast auf dem Gelände hochgezogen. Symbolhaft haben sich so die 25 baldigen Matrosinnen und Matrosen sowie deren Betreuerinnen und Betreuer und Geschäftsleiter Dave Siddiqui auf den Segeltörn im Sommer 2018 eingestimmt. Nebst dem gemeinsamen Segel hissen wurden Spiele gespielt und alle Fragen rund um den Segeltörn besprochen und beantwortet.

In den nächsten Wochen könnt ihr hier immer wieder mitverfolgen, wie wir uns auf die Segelreise vorbereiten und via Blog und Facebook mit dabei sein!