Spiel- und Sporttag 2022

Dabei sein, Glanzlichter

Nach mehrjähriger, pandemiebedingter Pause konnten wir am Freitag, 17. Juni 2022 einen unserer schönsten Anlässe für Schülerinnen und Schüler sowie die Bewohnerinnen und Bewohner durchführen.

Verschiedenste barrierefreie Aktivitäten wurden von den Mitarbeitenden aller Bereiche und freiwilligen Helfern angeboten, sei es Säulirennen, Feuerlöschen mit der Wasserpumpe, Böötlifahren im Hallenbad, Erinnerungsfotos mit der Polaroidkamera und vieles mehr. Das Team der Tagesstruktur verzauberte die Turnhalle in einen magischen Zirkus mit Luftballons, Seifenblasen und einer Schaukel, auf der auch die Personen mit Rollstuhl mitschaukeln konnten.

Das Team von Hauswirtschaft und Küche verwöhnte alle Teilnehmenden mit feinen Salaten, Würsten und Hotdogs. Am Nachmittag folgte schliesslich die traditionelle Wasserschlacht sowie Rutschen auf der Wasserrutschbahn. Ein Glanzlicht für alle, die an diesem Tag bei wunderschönstem Wetter teilnehmen konnten!

Ein Tag voller Begegnungen

Dabei sein, Glanzlichter

Mitte Juni fand unser traditioneller Spiel- und Sporttag statt.
An diesem Tag besuchen Schülerinnen und Schüler, Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeitende den abwechslungsreichen Parcours quer durchs Vivala. Die verschiedenen Angebote sind selbstverständlich barrierefrei. Freude an Spiel und Bewegung stehen im Mittelpunkt. Damit gehört der Spiel- und Sporttag zu den Glanzlichtern des Vivala-Jahres.

Spiel- und Sporttag 2017

Dabei sein, Glanzlichter

Der Spiel- und Sporttag anfangs Juni ist einer der Jahreshöhepunkte in unserer Stiftung. Schülerinnen und Schüler, Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeitende aus allen Bereichen machen bei den verschiedensten Angeboten mit. Im Mittelpunkt dieses Tages stehen Freude am Spiel, Dabeisein und das Miteinander.